deutsch

suchen
Erweiterte Suche / Reservierung ändern

Privater Park

Das Ziel ist die Reise.


Geht man in dem fünf Hektar großen und seit Jahrhunderten bestehenden Park des Hotels Villa Michelangelo spazieren, kann man in Vergessenheit geratene und schöne Momente wieder entdecken. Ohne ein bestimmtes Ziel zu haben, folgt man einfach nur seinen eigenen Gedanken oder dem Flug eines Schmetterlings. In den faszinierenden kleinen Wegen, gesäumt von Statuen und Brunnen, die während der letzten Jahrhunderte die Spaziergänge der Herren und der Damen des Adels begleitet haben, verspürt man das Gefühl, dass sich die Anstrengungen lösen und die Ruhe zunehmend zu einem natürlichen Gefühl wird.